27. August 2021

Kadermeeting am 21. August 2021 in Solothurn


 

Am Samstag, 21.08. fand das Kadermeeting für die Sportler*innen in der Sporthalle in Solothurn statt. Zehn Sportler*innen der Abteilungen Bowling, Badminton und Judo, welche für die Sommer Deaflympics in Brasilien im Jahr 2022 vorgesehen sind, nahmen teil. Die Sportabteilung Schiessen musste auf diesen Tag aufgrund wichtiger Gründe verzichten.

Philipp Steiner organisierte dieses Meeting. Man begann mit einem 30-minütigen Warm-Up. Danach folgten sportspezifische Übungen. Die Sportabteilungen Badminton und Judo trainierten für ein hartes Kraftausdauerprogramm. Danach mussten sie einen Hindernis-Parcours absolvieren. Der Hindernis-Parcours bestand aus Schnelligkeit, Gleichgewicht, Sprungkraft, Stabilität, Kondition und Kraftausdauer. 6 Bowlingspieler*innen trainierten Übungen für Geschicklichkeit, Kondition und Gleichgewicht.

Über Mittag waren wir ganz in der Nähe der Sporthalle bei einer Ernährungsberatung Cleverness. Es fand ein Showkochen statt. Wir konnten zuschauen, wie wir uns gesund und sportlich ernähren können. Nach dem feinen Mittagessen hielt die Ernährungsberaterin von Cleverness einen Vortrag über sportliche Ernährung. Protein ist ein sehr wichtiger Nährstoff für die Sportler*innen.

Nach einer 3-stündiger Pause folgten Sport, Spiel & Plausch. Wir durften zusammen diverse Sportspiele absolvieren. Anschliessend gab es kurze Informationen über die Deaflympics 2022. Alle waren erschöpft, aber zufrieden. Sie wissen nun, dass sie in den nächsten Monaten hart trainieren müssen, um überhaupt eine Chance für die Qualifikation an  Deaflympics 2022 zu bekommen.

Samstag, 21. August 2021
00:00 — 01:00

Solothurn

Deaflympics (ICSD)

iCal Event

SWITCH THE LANGUAGE
×