make a video in sign language

Unser Verband Swiss Deaf Sport gibt schon seit 1930!
Was wir noch nicht haben > eine Gebärdensprache für unseren Verband.

Wir brauchen kreative Köpfe – mit eurem Video und Idee, wie Swiss Deaf Sport künftig in Gebärden heissen soll
>> Ein Video-Post via E-Mail oder WeTransfer (www.wetransfer.com) <<

1. Platz🥇 > 3 x Breitensport-Tage zu gewinnen

(Sommer, Winter, 3x Gutscheine, kein Wochenende)

Wettbewerb > bis 6. Dezember 2020
Teilnahmebedingung > www.swissdeafsport.ch/Cond_SignSwissDeafSport

#signswissdeafsport

Prozess Videoauswahl (1. Platz)

  1. Die Jury der Swiss Deaf Sport bewertet nach Teilnahmeschluss aus allen Videos #SignSwissDeafSport und wählt die drei besten Gebärdensprach-Videos.
  2. Die drei Besten werden öffentlich vorgestellt und mit einfacher Mehrheit gewählt (Rangliste 3., 2. und 1.)
  3. Swiss Deaf Sport – Gebärdenname ist somit «getauft»

Jury

  1. Nejla Schmid (Exekutivrat)
  2. Pauline Rohrer (Athletin)
  3. Thomas Schmidt (Geschäftsstelle)
SWITCH THE LANGUAGE
×