BOWLING

Bowling entstand in den USA aus europäischen Kegeln. Die Kugeln werden sehr schnell geworfen. Jeder Spieler hat eigene Kugeln. Die Löcher sind an die Finger angepasst.

Unsere Teams haben Teilnehmer von jung bis alt aus der ganzen Schweiz. Wir trainieren mit 1-2 Trainern zirka 10 Tage pro Jahr, zusätzlich findet die Schweizermeisterschaft und Schweizer Cup statt.

Der Abteilung Bowling wurde im Oktober 1999 gegründet.

Trainer

Jesper Musa

Erfolge

Deaflympics

Melbourne 2005: R. Schellenberg erreichte 300 Pins pro Game (höchste Anzahl von Punkten pro Game)

Europameisterschaft

München 2018: Damen Einzel, 6. Rang B.Bühler

SWITCH THE LANGUAGE
×