30. Januar 2018

1. Ski Europacup 2018

[easy-social-share]

zum Drucken / Fotogallery / Resultate

Bericht: Roland Schneider


Vom 19.-21. Januar 2018 fand der erste Ski-Europacup des Jahres in Steinach am Brenner in Österreich statt. Teilnehmende waren Celina Niederhauser, Yuri Salvetti, Philipp Steiner und Roland Schneider. Alle sind privat angereist, da der Verbandsbus des SGSV-FSSS schon besetzt war.

Am Freitag war der Super-G geplant, doch wegen des schlechten Wetters gab es eine Änderung. Es gab am Morgen anstelle des Super-G einen Riesenslalom und am Nachmittag den Kombinationsslalom.

Riesenslalom (Für Super-G):      
3. Philipp Steiner
4. Roland Schneider
16. Yuri Salvetti

Kombination (RS und SL):  
2. Philipp Steiner
5. Roland Schneider
16. Yuri Salvetti


Am Samstag war das Wetter auf unserer Seite und es strahlte die Sonne. Auch die Piste war einwandfrei.

Riesenslalom:
6. Celina Niederhauser

3. Philipp Steiner
4. Roland Schneider
24. Yuri Salvetti


Am Sonntag verschlechterte sich das Wetter erneut und es gab sogar ca. 30cm Neuschnee. Aber das war kein Problem für den Slalom, obwohl es viele Ausfälle gab. Philipp gewann den Slalom – Gratulation!

Slalom:
10. Celina Niederhauser

1. Philipp Steiner
4. Roland Schneider
16. Yuri Salvetti

Der GSV Tirol und der SC Steinach haben das Wochenende super organisiert.

Freitag, 19. Januar 2018 — Sonntag, 21. Januar 2018
00:00 — 00:00

Steinach / AUT

Deaf Ski Europacup

iCal Event

SWITCH THE LANGUAGE
×