26. Oktober 2017

24. SM Schiessen 300m 2016

 [easy-social-share]

Fotogallery

 


24. SM Schiessen 300m am 3. September 2016 in Dachlissen-Mettmenstetten/ZH


Endlich!!! AS Vaudois und IGSV Luzern ergatterten den Schweizermeistertitel anstelle des GSC Bern

Am 3. September 2016 organsierte ich zum zweiten Mal die Schweizermeisterschaft 300m in Mettmenstetten/ZH.Es war schönes und etwas heisses Wetter. Alle Schützen/Innen fuhren nach Wissenbach in Mettmenstetten und fanden den Ort gut.

Der Präsident des GSV Zürich, Christian Matter, nahm zum ersten Mal an einer Schweizermeisterschaft in der Disziplin – 300m „Armeewaffen“ teil, da er ebenfalls in Mettmenstetten wohnt. 8 Personen schossen 60 Schüsse, 3 Personen mit Sportwaffen und 5 Personen mit Armeewaffen. Leider war Thomas Mösching nicht dabei, da er gleichzeitig Termine auswärts hatte.

Endlich erzielte Jürgen Kirch zum ersten Mal für den AS Vaudois den Schweizermeistertitel. Es ist der erste Schweizermeistertitel von ihm für den AS Vaudois. Werner Gsponer erzielte das letzte Mal den Schweizermeistertitel 2005. Nach dieser langen Zeit konnte er endlich 2016 wieder erobert werden.

Zuerst informierte ich alle über meinen Grund bezüglich der Reservation des Schiesstand Wissenbach/Mettmenstetten: Ich wohnte über 8 Jahre, von 1969-1977, bei einer Bauernfamilie in Dachlissen/Mettmenstettench, weshalb ich jetzt die Organisation dort vornahm.

Ich verteilte allen die Kranzkarten und Ranglisten der Sport- und Armeewaffen.

Resultate

Samstag, 3. September 2016
09:00 — 15:00

Mettmenstetten

SM / CS (Swiss Deaf Sport)

SWITCH THE LANGUAGE
×