29. Oktober 2018

SGSV-FSSS Delegiertenversammlung 2019 & Sportler des Jahres 2018

zum Drucken / Fotogalerie


SGSV-FSSS Delegiertenversammlung am 30. März 2019 in Winterthur

Die Delegierten stimmten über ein neues Logo ab. Die Versammlung fand (fast) ohne Dolmetschende statt.

Präsident Toni Koller begrüsste die Delegierten im Hotel Banana in Winterthur und gratulierte dem GSKV Winterthur zu seinem 20-Jahr-Jubiläum. Zum ersten Mal seit langer Zeit fand die Delegiertenversammlung ohne GebärdensprachdolmetscherInnen statt. Die Kommunikation wurde mit Deaf Interpreter sichergestellt und das funktionierte sehr gut. Für den Vertreter der Stadt Winterthur, Stadtpräsident Michael Künzle, war eine Dolmetscherin anwesend.

Im Zentrum dieses Jahr stand die Abstimmung über das neue Logo des Verbandes. Konnte man sich letztes Jahr auf den neuen Namen (Swiss Deaf Sport) einigen, so war die Wahl des Logos eine kompliziertere Angelegenheit mit vielen Wortmeldungen. Dieses Mal konnten die Delegierten zwischen den zwei letzten Entwürfen wählen und die Abstimmung erfolgte schnell und eindeutig. Somit wird der SGSV-FSSS ab dem 1.1.2020 mit neuem Namen und neuem Logo auftreten.

Dem Antrag des Bündner Gehörlosenvereins, die Verwendung des neuen Logos schon für die WM Futsal im November und die Winter-Deaflympics im Dezember zu genehmigen, wurde entsprochen.

Finanziell schloss der SGSV-FSSS negativ ab. Dies ist vor allem begründet mit der EM Curling in Schaffhausen und der EM Futsal in Finnland.

Die nächste Delegiertenversammlung findet am Samstag, 28. März 2020 in Basel statt.

SportlerInnen des Jahres 2018:

Junior:             Andrin Siebenhaar, Badminton
Team:              Curling Herren
Damen:           Brigitte Bühler, Bowling
Spezialpreis:   Audry Pentassuglia, Karate
Förderpreis:    Donato Schneebeli, Volunteer

Interview mit Stéphane Faustinelli, Walter Zaugg und Peter Wyss


SGSV-FSSS Delegiertenversammlung und Sportler des Jahres 2018 am 30. März 2019

Hotel Banana City, Schaffhauserstrasse 8, 8400 Winterthur

Einschreiben: 9.45-10.15 Uhr

Delegiertenversammlung: 10.30-13.00 Uhr
Sportler des Jahres 2018: ab 14.00 Uhr

Der Besuch der Delegiertenversammlung ist obligatorisch.
Teilnahmeberechtigt ist eine Zweierdelegation Eures Sportvereins (1 Person bei Kollektivmitglieder und SGSV-FSSS Sportabteilungen).

Wir wünschen Euch eine gute Reise nach Winterthur.

Samstag, 30. März 2019
10:00 — 16:00

Winterthur

SGSV-FSSS

iCal Event

SWITCH THE LANGUAGE
×