26. Oktober 2017

SM Futsal 2016

 [easy-social-share]

Fotogallery

 


SM Futsal am 3. September 2016 in Gelterkinden/BL


UNITED DC ist Schweizermeister 2016

Mit einer kleinen Verzögerung konnte endlichdas erste Spiel GSVb Basel – GSC Aarau (0:6) beginnen. Es gab Probleme mit der Zeituhr, die nicht mehr funktionierte. Das Qualifikationsspiel verlief fliessend gut. Während 10 Qualifiaktionsspielen erzielte United DC den ersten Platz; dann folgte das Halbfinal. Zuerst spielte GSC Arau gegen GSVb Basel mit einem Resultat von 7:0; während das zweite Spiel United DC gegen GSV Zürich mit 5:2 stattfand. Am Anfang spielten sie kämpferisch, doch zum Schluss ermüdeten die Zürcher und verloren das Spiel. GSV Zürich musste nun um den 3. und 4. Platz gegen GSVb Basel kämpfen. Während einer halbe Stunde spielte GSV Zürich gegen GSVb Basel. Ein Basler Spieler musste mit schweren Verletztungen ins Spital eingewiesen werden. So gewannen die Zürcher mt 3:1 das Spiel und holten den dritten Platz. Das Finalspiel wurde zwischen den beiden Vereinen GSC Aarau gegen United DC ausgemacht. Es war sehr laut, weil beide das Spiel gewinnen wollten. Am Schluss versuchten die kämpferischen Aarauer die Tore zu schiessen, doch schlussendlich konnten die Tessiner mit 2:0 das Spiel für sich entscheiden und gewannen somit die Schweizermeisterschaft. Das Fairplay geht an GSVb Basel. Das Spiel endete etwas früher als geplant.

Resultate

Samstag, 3. September 2016
10:00 — 17:00

Gelterkinden

SM / CS (Swiss Deaf Sport)

SWITCH THE LANGUAGE
×