25. August 2022

SM Futsal 2022

Drucken / Photogalerie / Resultate


SM Futsal am 18. September 2022 in Seon/AG

Am Sonntag, den 18. September 2022, fand in Seon/AG die Schweizermeisterschaft im Futsal statt. Sechs Teams kämpften um den Titel (GSC Aarau, GSV Zürich 1&2, ST Seetal, United Deaf Club). Über 300 Gäste besuchten die vom ST Seetal ausgerichtete Sportveranstaltung und feuerten die angereisten Teams an, die zu Höchstleistungen aufliefen. Der Anlass war ebenfalls eine gute Gelegenheit für Nachwuchsspieler, um sich für die Nationalmannschaft zu präsentieren. Für deren Spieler war es eine weitere Möglichkeit, ihre Form für die anstehende Europameisterschaft in Italien zu testen. Mit einer gelungenen Organisation vor Ort hat der Ausrichter ST Seetal bestens für das leibliche Wohl von Gästen wie Sportlern gesorgt. 

Bei der abschliessenden von Donato Schneebeli moderierten Preisverleihung übernahm die Präsidentin von Swiss Deaf, Selina M. Lusser-Lutz, die Übergabe der Pokale und Medaillen seitens des Sportverbandes. Die Tessiner von United waren den anderen Mannschaften schlussendlich überlegen und holten souverän den Pokal in die Südschweiz. Der zweite Platz ging an GSV Zürich 1, vor dem GSC Aarau auf dem dritten Platz. Auf dem 4. Platz landete der ST Seetal, der für seine Mannschaft tatkräftige Unterstützung von Spielern aus der Ukraine rekrutiert hatte. Es war allen eine grosse Freude, sie an diesem Sportanlass begrüssen zu dürfen. Auf dem 5. Platz rangierte die Mannschaft des GSV Zürich 2, die für ihr sportliches Verhalten mit dem Fairplaypreis ausgezeichnet wurde. Mit 11 Treffern wurde Rezha Dekalan zum Torschützenkönig des Tages gekürt.
Daniel Gundi vom Ausrichter vergab zudem zusätzliche Auszeichnungen an den jüngsten und ältesten Teilnehmenden der Sportveranstaltung. Auch eine Ukrainerin reihte sich in die Mannschaft des ST Seetal mit ein, die für ihre Teilnahme von Daniel Gundi für ihren Einsatz ausgezeichnet wurde. Der gemeinsame Ausklang rundete den Tag voller begeisternder Futsalatmosphäre und packenden Spielen ab, der allen in bester Erinnerung bleiben wird. 

Unser Dank gilt allen Helfenden, die die Ausrichtung der Schweizermeisterschaften im Futsal und deren reibungslosen Ablauf ermöglicht haben. Insbesondere möchte ich Daniel Gundi und dem ST Seetal für die gelungene Logistik und Organisation vor Ort danken. Mein weiterer Dank gilt dem Leiter und dem Trainer der Nationalmannschaft Pascal Hess und Alex Vasilescu für ihre Unterstützung der Vorbereitungen im Vorfeld der Sportveranstaltung, dem Schiedsrichtergespann (Reto Bigger, Branko Elek und Milaim Lakna), Donato Schneebeli und Marvin Müller für ihre Tätigkeiten als Schreiber und Zeitnehmer, sowie Selina M. Lusser-Lutz für die Übernahme der Pokal- und Medaillenübergabe. 

 SM Futsal Herren Resultat

 

Sonntag, 18. September 2022
08:00 — 19:00

Seon/AG

SM / CS (Swiss Deaf Sport)

iCal Event

SWITCH THE LANGUAGE
×