26. Oktober 2017

16. SM Bowling 2015

 [easy-social-share]

Fotogallery

 


16. SM Bowling am 21. November 2015 in Basel

Wegen der Einführung der Lizenzpflicht haben nur 16 Sportler/Innen (11 Herren und 5 Damen) mitgemacht

Am Morgen haben wir uns um 09.00 Uhr versammelt und pünktlich um 10.00 Uhr begann die  Doppel Mixed Konkurrenz. Die Berner Favoriten Brigitte Bühler/Thomas Ledermann spielten stark und holten am Schluss den Schweizermeistertitel. Der 2. Platz ging an die SS Valais Mark Williams/Reto Schellenberg. Das einzige Damenteam mit Vanessa Tavaglione/Laetitia Rossini (SS Valais) erreichte den 4. Platz.

Nach der Mittagspause begann das Einzel. Die ersten zwei Runden führte Robert Mader (GSC Bern), am Ende jedoch hat der Favorit und Titelverteidiger Reto Schellenberg (SS Valais) aufgeholt und triumphiert. Da er nun 3-mal hintereinander gewonnen hat, darf er den Wanderpokal behalten. Bei den Damen spielte die Favoritin Brigitte Bühler ganz locker und gewann ebenso den Titel als Schweizermeisterin, zum zweiten Mal hintereinander.

Nach der Medaillenehrung wurde der Ort für die nächste SM gewählt. Sie wird am 19. November 2016 in Lausanne stattfinden. Anschliessend gingen wir alle zum Abendessen.

Als Leiter bin ich sehr zufrieden, da mehrmals über 200 Pins erreicht worden sind von verschiedenen Spieler/Innen. Auch die organisatorische Zusammenarbeit mit Dreispitz Bowling in Basel verlief sehr gut, ebenso auch mit dem SGSV-FSSS.

Resultate

Samstag, 21. November 2015
10:00 — 18:00

Basel

SM / CS (Swiss Deaf Sport)

SWITCH THE LANGUAGE
×