26. Oktober 2017

SM Futsal 2017

 [easy-social-share]

Fotogallery

 


SM Futsal am 22. April 2017 in Biasca/TI

Für die Sportler aus der Nordschweiz ist das Tessin mit Sonne und Wärme immer ein schönes Reiseziel. Organisiert vom Verein United Deaf Club (United DC) hatten wir eine Spielhalle mit zwei ausklappbaren Zuschauertribünen. Die Vorbereitungen verliefen planmässig und der Schiedsrichter konnte pünktlich das erste Spiel United – GSC Aarau (2:3) starten. Die zwei Mannschaften begegneten sich letztes Jahr im Final und zeigten auch diesmal ein spannendes, kämpferisches Spiel. Im zweiten Spiel GSC Bern – GSVb Basel (0:1) zeigten die Basler mehr Kampfwille und Taktik.

Selbstsicher erschienen die Aargauer in ihrem Spiel gegen die Hauptstädter und gewannen hoch mit 6:1. Leicht angeschlagen vom ersten Spiel fanden sich die Tessiner gegen Basel lange nicht zurecht. United DC konnte drei Minuten vor Ende den Sieg mit 1:0 sicherstellen. Das junge Team des GSC Bern holte im fünften Spiel gegen United DC den ersten Punkt (2:2). In der letzten Partie der Qualifikation standen sich Aarau und Basel gegenüber, wobei die Aargauer taktisch überlegen waren und 4:1 gewannen. Über den Mittag wurden die Spieler von den Damen der United DC verpflegt und konnten sich unter der Tessiner Sonne entspannen.

Qualifikationsrunde:
United DC – GSC Aarau (2:3)
GSC Bern – GSVb Basel (0:1)
GSC Aarau – GSC Bern (6:1)
GSVb Basel – United DC (0:1)
GSC Bern – United DC (2:2)
GSC Aarau – GSVb Basel (4:1)

Zwischenstand nach der Qualifikationsrunde:
1. GSC Aarau
2. United DC
3. GSVb Basel
4. GSC Bern

Finalrunde:
Im ersten Halbfinalspiel unterlag der GSC Bern dem GSC Aarau mit 1:5. Im zweiten Finalrundenspiel, United DC – GSVb Basel (7:0) bewies das erwartungsgemäss stärkere Team aus dem Süden, dass es stärker ist.

Im Spiel um Platz 3 gelang dem GSC Bern gegen GSVb Basel der erste Sieg an dieser Meisterschaft (6:0).

Der Final war ein Wiedersehen des Finals von 2016. GSC Aarau und United DC lieferten sich lange ein ausgeglichenes Spiel. Die Begegnung war kämpferisch, spannend und emotional. In der Spielmitte konnten die Aargauer in Führung gehen. Trotz einem Spieler weniger, (gelb-rot Platzverweis in der 11. Minute), hielten sie den Vorsprung und entschieden die Schweizer Meisterschaft 2017 zu ihren Gunsten.

Mit der Medaillenehrung und der Vergabe der Diplome und des Fairplay-Preises (GSVb Basel) rundeten die Organisatoren und der SGSV-FSSS den Sportevent ab.

1. Halbfinal:
GSC Aarau – GSC Bern (5:1)

2. Halbfinal:
United DC – GSVb Basel  (7:0 )

Spiel um 3. Platz:
GSC Bern – GSVb Basel (6:0)

Final:
GSC Aarau – United DC (5:1 )

Schlussrangliste:
1. GSC Aarau (Schweizer Meister 2017)
2. United DC
3. GSC Bern
4. GSVb Basel (Fairplay-Sieger)

 

Resultate

 

Samstag, 22. April 2017
09:00 — 17:00

Biasca

SM / CS (Swiss Deaf Sport)

SWITCH THE LANGUAGE
×